[Tag] Bibliophil

Und da kommt er, mein erster Tag. Ich fand ihn als „Einsteiger“-Tag eigentlich ganz cool und schnell zu beantworten. Leider weiß ich nicht, von wem er stammt, da ich ihn bei einem “ abgebrochenen“ Blog von 2012/13 gefunden habe und da nirgends ein Link zum Ersteller war :/
So aber jetzt viel Spaß mit meinem Part zum Bibliophil Tag!  🙂

[-] Du gehst nie ohne Buch aus dem Haus.

Also zum Einkaufen nehme ich defintiv kein Buch mit! 😀 Aber zur Schulzeit selbstverständlich.

[X] Dein Bücherregal nimmt den größten Teils deines Zimmers ein.
Von einem Zimmer, ja. Sie sind überall!

[X] Du teilst dein Bett mit Büchern.
Auf meinem Sofa liegt immer eines! So auch bei meinem Bett.

[X] Du inhalierst den Geruch von Büchern.
Jedesmal wenn ich eines gekauft habe.

[X] Du streichelst Bücher.
„Cover betasten“

[-] Du kaufst jedes Mal etwas, wenn du in eine Buchhandlung gehst.
Fast immer.9df88ffd9eff46661653075fe526e848

[] Dein SuB ist dreistellig und tendiert zur Vierstelligkeit.
…Was zum.. Waaaas.

[] Du unterhältst dich mit den Buchcharakteren.

[X] Du gibst im Monat mehr Geld für Bücher, als für Lebensmittel aus.
Ich kaufe keine Lebensmittel 😦 Bücher müssen her!

[] Du bereist die Orte, die in deinen Büchern genannt werden.

[] Du hälst Bücher für eine bessere Altervorsorge, als Aktien etc.

[] Du zeltest am Tag der neuen Bucherscheinung deines Lieblingsautor vor der Buchhandlung deines Vertrauens, um als erste/r ein Exemplar zu ergattern.

[X] Deine Familie und Freunde wissen nicht mehr, welches Buch sie dir zum Geburtstag schenken sollen, weil du schon alles hast.
Weil ich zu viele Reihen begonnen habe & zu viel kaufe.

[-] Du verbindest mit mindestens ¼ deiner Bücher im Regal ein Ereignis, an das du dich gerne zurück erinnerst.
Eigentlich nur das Gefühl vom entspannten Lesen eines guten Buches.

[X] Bei dem Wort Buch, wirst du sofort aufmerksam.

[] Deine Familie und Freunde wissen nicht mehr wie du aussiehst, weil du ständig ein Buch vor der Nase hast.

[] Menschen, die Bücher nicht mögen, magst du nicht.

[] Du gehst auf die Lesung jedes Autors, dessen Buch du im Regal stehen hast.

[] Du benutzt Bücher als (Kuschel-) Kissen.

[X] Du vergleichst deine Freunde mit Buchcharakteren.
Ab und zu & nicht nur Freunde.

[X] Deine besten Freunde heißen Bertelsmann, Carlsen, Heyne, Lyx &Co. und heißen alle „Verlag“ mit Nachnamen.
Wessen nicht, wenn ich fragen darf?

[X] Dein SuB weigert sich vehement dagegen kleiner zu werden.
…Er will am Leben bleiben ok?ed9d4d81e880f0c05d5c4606b58c501a

[X] Du versuchst von den Verlagen Rezensionsexemplare zu bekommen.
Erfolgreich und glücklich abgehakt.:)

[X] Du liest Bücher auf Englisch, damit du nicht warten musst, bis das Buch endlich auf Deutsch erscheint.
Liegen auf dem SuB aber shh.

[] Wenn du einmal ein Buch angefangen hast, legst du es bis zum Schluss nicht mehr weg.
Wenn ich weg muss, oder es gerade langweilig ist, warum soll ich mich quälen?

[X] Du verleihst keine Bücher, weil du Angst hast, dass jemand deinen Lieblingen Schaden zufügen könnte.
Habe schon verliehen und es war schrecklich. Ich hasse wenn bei Taschenbüchern die Seiten nach hinten verbogen werden!

[X] Man könnte meinen, du besitzt eine eigene Bücherei oder Buchhandlung.
Sagt man zumindest.

[] Deine besonderen Schätze bekommen einen Platz in deiner (gesicherten) Vitrine.
Nur meine Mangas.

[] Wenn dich dein Partner vor die Wahl stellt „Ich oder das Buch“, antwortest du „Von welchem Buch reden wir denn?“

[-] Du verbringst mehr Zeit mit Lesen als mit anderen Dingen (Job, Schlafen, Freunde und Familie).
Am Wochenende? Ja – außer ich spiele League of Legends 😀

[] Du magst keine eBooks.

[X] Buchverfilmungen findest du in der Regel schlecht und du hättest es viel besser umgesetzt.
Leider ist das so, und ich finde es echt schade. Jede Buchverfilmung die ich bisher gesehen habe, war nicht wirklich gut.

[-] Du schreibst eine Fanfiktion darüber, wie es mit deinen Buchlieblingen weitergeht.
Ich schreibe Fanfiktions zu den Büchern.

[-] Du besitzt immer noch das Buch, welches du als erstes gelesen hast.
Kinderbücher? Ja.

[] Du kennst dich besser mit der aktuellen Beststellerliste aus als die meisten Buchhändler/innen.


Und da ist er auch schon zu Ende 🙂
Ich weiß nicht, ob ihr Lust auf diesen Tag habt aber ich tagge trotzdem:

Stopfi’s Bücherwelten
Lesenlieben
read books and fall in love

Und alle anderen können sich gerne auch getaggt fühlen 😀
Ich hätte hier noch ein paar Zusatzfragen:

Wie viele Bücher besitzt du?
Wer ist dein/e Lieblingsautor/-in?
Bist du zufrieden mit deinem SuB?
Könntest du je ein Buch wegschmeißen?

Advertisements

12 Gedanken zu “[Tag] Bibliophil

  1. Pingback: Bibliophil – Tag – Stopfi's Bücherwelten

  2. Pingback: Bibliophil #TAG | Ich lese

  3. Habe mir wirklich gerade den TAG durchgelesen und gedacht; „Diese Fragen will ich auch beantworten“ und da sehe ich, dass du mich am Ende getaggt hast! Ich freue mich sehr 😀 vielen lieben Dank ♥ Versuche die Fragen noch zu beantworten!
    Wünsche dir einen tollen Tag!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s