I am still reading it. [MM 2]

Der Mittendrin Mittwoch ist eine Aktion von read books and fall in love. Dieser Tag ist den Büchern gewidmet, die ich gerade lese. Hier findet ihr Momentaufnahmen in Form von Textausschnitten, zu den besagten Büchern. Es können traurige Stellen sein, Stellen die mich berührten, etc.754_16830_165306_xxl

„Eà verfluche sie!“, sagte Olwynne. „Sie war niemals für dich bestimmt, du gehörst mir und hast mir schon immer gehört. Du musstest das nur erkennen.“
„Ich muss blind gewesen sein“, rief er. Dann atmete er zischend ein. „Oder verhext!“
Olwynne empfand bittere Scham, die sie aber verdrängte.

Zitiert aus: „Die Strahlende Stadt“ Rhiannon 2 von Kate Forsyth aus dem Blanvalet Verlag als Rezensionsexemplar. – Ja, also… Ich hänge immernoch an dem Buch, ok? Aber ich bin schon um einiges weiter. Es hat auch über 600 Seiten. Ja, das ist eine Ausrede, aber das weiß ich auch. Irgendwie, weiß ich nicht was los ist. Ich habe viel League of Legends gespielt aber auch in dem anderen Buch gelesen, welches ihr unten sehen könnt. Dennoch mag ich die Geschichte weiterhin und will dieses Buch auch unbedingt beenden, damit ich mich anderen Dingen zu wenden kann.

Hier (!) gibt es die Rezension zum ersten Band der Rhiannon Reihe.


„Aber die Kendra?“, beharrte ich. SkinDas Lied der Kendra von Ilka Tampke
„Ihre Reisen mit den Müttern dauern an. Sie sind nicht flüchtig.“ Kochmutter stockte. „Die Kendra lernt bei ihnen. Sie sind ihre Lehrmeisterinnen.“
Bei diesen Worten sog ich scharf die Luft ein.
„Ja, sie geht einen ehrenvollen Weg.“ Kochmutter senkte die Stimme und blickte sich verstohlen um, um sicherzugehen, dass keiner uns hörte. „Aber auch einen gefährlichen. Die Mütter sind stark. Und sie können grausam sein. Sie nehmen ihr, was ihnen gefällt.“
Meine Finger kralltten sich um die Zitze. „Was denn, Kochmutter? Was nehmen sie ihr?“

Zitiert aus: „Skin – Das Lied der Kendra“ von Ilka Tampke aus dem penhaligon Verlag ebenfalls als Rezensionsexemplar. – Schon als es endlich bei mir ankam, habe ich reingelesen. Deshalb liegt es jetzt hier auch mit gerade mal hundert gelesenen Seiten herum, ich muss das echt weiterlesen. Und irgendwie will ich das auch total, nur, ich habe echt keine Ahnung was mit mir los ist. Ich kann es mir echt nicht erklären. Kennt ihr dieses Gefühl? – Ah, und dann wurden mir auf Goodreads diese „Naja“-Meinungen von diesem Buch mitgeteilt. Jetzt hoffe ich natürlich umso mehr, dass es bei mir nicht so ist. Aber ich habe schon ein paar Fragezeichen über dem Kopf und ich denke ich brauche mal wieder ein Buch mit viel Action oder so. Aber ich habe da ja noch einiges zu lesen ehe ich zu meinem SuB gehen kann.. (Ja ich habe zu viel angefragt. Nie wieder. Niiie.)

 

Advertisements

6 Kommentare zu „I am still reading it. [MM 2]

Gib deinen ab

  1. Kann dich gut verstehen. Manchmal mag man einfach nicht so viel lesen oder kommt einfach nicht voran. Doch mach dir keinen Druck! Das wird auch wieder besser und dann liest du wieder Bücher, die dir mehr Spass machen!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: