#Halloweenwochen [TBR #1]

Die Halloweenwochen haben begonnen und so komme ich natürlich nicht umhin euch meine vorgenommenen Bücher für den Oktober zu zeigen! – Unrealistisch ist diese Liste natürlich allemal. Aber Geister, Zombies & Co. sind es auch nicht! Warum sollte es dann mein TBR sein? Pff. (Ist übrigens mein erstes TBR)halloweenwochen

Zuerst die halloweennösen Bücher:

  • Gone Girl von Gillian Flynn

Ich habe meiner Mutter versprochen, es endlich zu lesen, damit wir zusammen den Film schauen können 🙂 Zu Halloween passt es ja schließlich auch. Und eine Lesrunde dazu startet auch noch passend am 3/10/16 auf Goodreads.

  • Ich bin der Schmerz von Ethan Cross

Endlich wieder in die Welt von Francis  Ackermann Jr.eintauchen. Besonders nach dem fiesen Ende vom zweiten Teil an welches ich mich noch vage erinnere 🙂

  • Gangsterland von Tod Goldberg

Ein passendes Rezensionsexemplar für den Oktober. Zumindest erhoffe ich mir das. Auf eine gute Geschichte! 🙂

 

Und die anderen Bücher:

  • City of Bones (TMI #1) von Cassandra Clare

City of Bones war tatsächlich eine Spontanentsche978-3-401-06132-0idung. Schon lange habe ich mit dem Gedanken gespielt, die Reihe wieder anzufangen, damit ich auch mal Band 3-6 lesen kann. Bisher habe ich nämlich nur CoB und CoA gelesen, bei den beiden erinnere ich mich leider nicht mehr an viel…

  • Plötzlich Banshee von Nina McKayprodukt-12466

Ich will es einfach endlich beenden. Davon abgesehen, dass es ein Rezensionsexemplar ist. Es nervt mich nur und ich weiß mittlerweile, dass ich nicht die Einzige bin, die dieses Buch als Enttäuschung sieht.

  • Onyx  (Lux #2) von Jennifer L. Armentrout9783551583321

Eine gute Freundin von mir will Onyx lesen, aber ich will es vor ihr lesen und freue mich darauf, wie es mit der Geschichte weiter geht. In meinen Herbstferien sollte ich dieses Buch schnell wegelesen haben!

  • Das Licht der letzten Tage von Emily St. John Mandecsm_produkt-12039_7e7d19f4fbl

Dieses Buch muss nun auch endlich von meinem SuB runter. Ist ja auch ein Rezensionsexemplar. Aber das Cover ist so schön! Ich darf es ja aber nicht nur danach beurteilen. Ich hoffe, die Geschichte ist genauso schön, wie das Cover.

Wenn man mal bedenkt, dass ich „nur“ 5-6 Bücher, seltener 7, im Monat lese, sollte man sich ja schon fragen, warum ich mir das vorgenommen habe? Tja. Die Gründe für jedes Buch stehen ja dabei und so häuft sich das dann. Der SuB muss ja auch irgendwann mal weg sein!

 

Advertisements

7 Kommentare zu „#Halloweenwochen [TBR #1]

Gib deinen ab

  1. Das Licht der letzten Tage ist so ein Buch das ich optisch total schön finde, aber dennoch in der Buchhandlung immer nur umher schwirre. Noch habe ich mich nicht aufgerafft es tatsächlich zu kaufen xD^^
    Deine Meinung würde mich auf jeden Fall interessieren 🙂
    Lg, Yasmin-Stella ♥

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: