[Talk] Ich und die Blacklist [Serien]

Kurz und knapp, ich habe seit gestern Netflix und kam Freitag schon in den Genuss einer sehr guten Serie, die sich The Blacklist nennt. Worum es dabei geht und warum sie mich so eingenommen hat, das möchte ich heute mal erläutern. Denn ich habe das ganze Wochenende nicht gelesen – Schande über mein Haupt 😀


In dieser Serie geht es um Raymond „Red“ Reddington, einer der 10 meist gesuchten Verbrecher des FBI, der seit 20 Jahren seinem „Job“ nachgeht. Doch eines Tages stellt er sich dem FBI und bietet ihnen einen Deal an: Er wird ihnen helfen, Verbrecher zu fangen, die sie noch nicht mal kennen. Leute mit denen er selbst zusammengearbeitet hat – sie alle stehen auf seiner Liste, der Blacklist. Die einzigen Bedingungen die er hat sind a) Immunität und b) Er spricht nur mit Elizabeth Keen, einer Profilerin.
Neben der Haupthandlung der Serie, dem Fangen der Verbrecher, wird die Verbindung zwischen Red und Liz beleuchtet und es wird aufgezeigt, was sie miteinander zutun haben.

Klingt doch ganz gut würde ich meinen, oder? Ich versuche mal zu erklären warum ich so süchtig nach der Serie bin.. Auch wenn das jetzt nicht ganz so schlüssig werden kann und ich zu einem kleinen Fangirl mutieren kann. Ich entschuldige mich an dieser Stelle aber es ist ja nur ein Talk 😀 Vielleicht trau ich mich ja mal an eine Rezension, wenn ich die Serie zu Ende geschaut habe, bzw. erstmal Staffel 1. (Die Serie darf nicht kaka werden ok? Sie darf nicht ._. )

Ich liebe die Charaktere einfach, ganz besonders Red – ich mag ihn einfach mehr als Liz. Er ist so sarkastisch, eiskalt und einfach ein Arsch. Aber irgendwie ist er so lustig und unberechenbar, dass ich ständig lachen muss – ebenso aber auch total überrascht bin. Diese Figur schockt einen einfach immer wieder.

3o7TKQKqGdbjCtjXP2.gif

Die Handlung ist nicht einfach so ein bisschen dahin, komm wir fangen mal den, dann den, sondern alles ist irgendwie miteinander verbunden und von Folge zu Folge erfährt man mehr über die Charaktere und ihre Beziehung zueinander. Man rätselt ständig mit – wahrscheinlich, weil man einfach mehr wissen möchte. (Kann auch sein, dass nur ich das bin :D)

Ähm ja ich möchte hier nun auch nicht rumspoilern weshalb ich das jetzt lasse – und weiterschauen werde! 🙂 Ich wünsche euch einen schönen Tag ❤

cropped-logo2.jpg

Quelle Titelbild.

Advertisements

3 Kommentare zu „[Talk] Ich und die Blacklist [Serien]

Gib deinen ab

  1. Danke für deinen tollen Beitrag.
    Ich liebe die Serie, denn mir gefällt der Aufbau und das Thema sehr gut. Natürlich ist Red der Hammer. 🙂 Leider bin ich aber auch Netflix schon durch und weiß aktuell nicht, auf welchem Stand RTL bzw. RTL Crime ist, deswegen werde ich wohl warten müssen, bis ich die Staffel 4 kaufen kann oder auf Netflix kommen wird.
    Übrigens habe ich auch beide als Funkos 😉

    Lg, Eva

    Gefällt mir

  2. Erstens: Willkommen im Netflix Club ♥ glaub mir es wird nun um einiges schwerer nur noch zu lesen 😉 und zweitens ich liebe Blacklist! Es wird noch so viel besser, als bei Staffel 1 und die Serie macht wirklich süchtig! Viel Spass beim schauen ♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: