[Rezension] Die Bestimmung – Hörbuch Gesamtausgabe [Veronica Roth]

Ich muss ganz ehrlich sagen: Ich bin ein riesen großer Fan von der kompletten „Die Bestimmung“ Trilogie. Das ist auch der Grund warum ich mich so wahnsinnig auf die Hörbücher gefreut habe und ich muss schon mal vorab sagen: Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht!

Fakten über das Buch

logo_derhoerverlag
Klicken um zum Verlag zu kommen.

Verlag: Der Hörverlag
Länge: 36 Stunden, 28 Minuten
ISBN: 978-3-8445-2559-5
Preis: 16,99€ (Hardcover)


Kurzbeschreibung

Beatrice „Tris“ Prior ist 16 und steht vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens: Fünf Fraktionen stehen zur Wahl. Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen … Wie wird Tris‘ Zukunft aussehen? Welcher Art von Gemeinschaft wird sie angehören? Wer werden ihre Freunde, ihre neue Familie sein? Alle Abenteuer, alle Herausforderungen im Krieg der Fraktionen, die Auflösung einer ganzen Welt und schließlich der Blick über den Zaun am Rande der Stadt werden hier hörbar: Janin Stenzel, Tris‘ Synchronstimme aus den Kinofilmen, liest alle drei Bände ungekürzt. (Quelle)


Cover

Das Cover der Hörbuchbox ist das selbe wie von Band 1 der Printausgaben. Jede einzelne CD ziert das Cover des jeweiligen Buches zu dem es gehört, genauso wie die Außenhüllen, welche zum Aufklapen sind. Ich persönlich mag die Cover sehr, denn sie passend zu den Büchern und verraten aber nichts über den Inhalt.


Handlung & Charaktere

Die Handlung möchte ich an dieser Stelle nicht noch einmal zusammen gefasst widergeben, da sie bestimmt allgemein bekannt ist und ich, falls dies nicht der Fall ist, ich nicht für Band zwei und drei spoilern möchte.

Der Zuhörer wird zunächst sanft in die Handlung eingeführt mit einem Einblick auf die verschiedenen Fraktionen in dieser distopischen Welt. Diese Erklärungen sind sehr gut gelungen und beim Zuhören wurde mir auch nicht langweilig, denn es war interesant – auch wenn ich die Geschichte ja bereits kannte.

Die Bestimmung ist die Geschichte von Tris, einer starken, jungen Frau, die aber auch so ihre Fehler hat. Sie ist eine Unbestimmte, die sich gegen das System ihrer Welt auflehnt und dagegen rebelliert. An ihrer Seite steht Four, ihr Ausbilder bei den Ferox, der sie bei ihren Taten unterstützt. Four ist der ruhigere der beiden Protagonisten, ist aber dennoch sehr stark und die Kombination von Tris und Four ist einfach unglaublich. Sie sind ein richtiges Power-Duo.

Zwischen den beiden entwickeln sich, selbstverständlich, Gefühle und meiner Meinung nach ist die Beziehung zwischen den beiden sehr gut umgesetzt worden, denn sie hat sehr echt auf mich gewirkt und ich hatte nie Zweifel, dass sich die beiden lieben.

Während Tris immer mehr herausfindet, wie ihre Welt wirklich funktioniert und was damit nicht stimmt, mangelt es nicht an Spannung. Ehrlich gesagt fande ich alle drei Bücher gut.

Wer aber keine „bösen“ Enden mag, der sollte sich diese Bücher vielleicht nicht kaufen, denn das Ende von Band 3 hat mich wirklich innerlich zerstört.


Sprecherin

Janin Stenzel is eine unglaublich gute Sprecherin. Das liegt nicht nur daran, dass sie Tris Synchronsprecherin aus den Kinofilmen ist, nein, sie schafft es einfach, den Hörer in ihren Bann zu ziehen – zumindest war das bei mir so.
Sie hat keine einschläfernde Stimme, aber dennoch eine ruhige. Janin betont an den richtigen Stellen und bringt so die Gefühle der Charaktere, besonders Tris Zweifel, sehr gut rüber.
Wann immer man etwas von Four gehört hat, hat man das gemerkt, denn sie hat ihre Stimme etwas verstellt und hat „härter“ gesprochen. Ich nahm ihr die Rolle wirklich ab.

Ich habe es wirklich geliebt, ihr zuzuhören und mir fiel es jedes Mal schwer, eine Pause einzulegen.


Fazit

Ich wüsste nicht, was ich hier abziehen sollte. Alles hat mir super gut gefallen. Die Handlung war spannend, die Charaktere vielseitig und die Sprecherin einfach grandios! Dazu kommt noch die Tatsache, dass die Hörbücher ungekürzt sind und dem Hörer so nichts entgeht.  5 Schlüssel und damit eine absolute Empfehlung an dieser Stelle!

50dingens


Anmerkungen

Dies ist ein Rezensionsexemplar, welches ich von Der Hörverlag erhalten habe. Als Gegenleistung lese ich das erhaltene Buch und veröffentliche eine Rezension darüber (Read-to-Review Basis). Diese Gratislesitung beeinflusst nie meine Meinung.


Weitere Rezensionen

Ich wüsste nichts abzuziehen und kann nur 5 Sterne vergeben. Die Reihe wird meiner Meinung nach zwar von teil zu Teil schwächer, ist aber dennoch absolut lesens-/ hörenswert. (Ein Auszug. AllTheStorysAreTrue.)

Advertisements

2 Kommentare zu „[Rezension] Die Bestimmung – Hörbuch Gesamtausgabe [Veronica Roth]

Gib deinen ab

  1. Habe das Buch vor ein paar Jahren gelesen. Zum Hörbuch kann ich leider nichts sagen. Das Buch hat mir damals aber ebenfalls gut gefallen. Damals waren Dystopie aber auch echt hochaktuell und man musste diese Reihe gelesen haben. Mir hatte Das Worldbuilding und die Charaktere einfach gefallen.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich habe es auch vor ein paar Jahren gelesen und kann dir das Hörbuch nur ans Herz legen, wenn du nochmal in die Geschichte eintauchen möchtest 🙂 Ich kannte mich damals mit Dystopien gar nicht so gut aus

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: