Tränenreicher Herzensbruch aka Colleen Hoover ist grausam

Ich habe dgestern um 2:08 Uhr ein Buch von Colleen Hoover bendet, welches auf den Namen Nächstes Jahr am selben  Tag hört, beendet – mit Tränen die mir über die Wangen strömten. Nein, ich schäme mich nicht, das zuzugeben. Colleen Hoover hat mein Herz gebrochen und es wieder zusammen gesetzt, mehrere Male. Ich weiß auch gar nicht ob ich in der Lage sein werde, eine Rezension dazu zu schreiben. Wahrscheinlich nicht. Ich schreibe wahrscheinlich nur irgendwas davon zusammen, wie sehr ich dieses Buch liebe und das ihr es alle unbedingt lesen müsst – so wie jetzt gerade.

Ich muss mir erst einmal überlegen, was ich jetzt noch mit mir anfangen soll.

Advertisements

9 Kommentare zu „Tränenreicher Herzensbruch aka Colleen Hoover ist grausam

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: