Buchempfehlungen nach Sternzeichen [Widder]

Von unserem Geburtsdatum ausgehend werden wir Sternzeichen, auch Tierkreiszeichen genannt, zugeordnet. Diese beruhen auf den zwölf Sternbildern der westlichen Astrologie. So sind natürlich auch überall Horoskope zu finden, die sich auf unser jeweiliges Zeichen beziehen. Ich persönlich muss sagen, dass ich nichts davon halte. Dennoch ist es interessant, welche Eigenschaften eigentlich den jeweiliegen Sternbildern zugeordnet werden! Aufgrund dieser möchte ich euch auch nun ein Jahr lang Bücher empfehlen. Mal schauen ob das so funktioniert 😉


Eigenschaften des Sternzeichen Widder

Positive Eigenschaften Negative Eigenschaften
Zielstrebig Egoistisch
Diszipliniert Ungeduldig
Selbstbewusst Impulsiv

Natürlich gibt es noch einige mehr, aber belassen wir es nun bei diesen für die Buchauswahl!


Empfehlungen

Selection von Kiera Cass

u1_978-3-7373-5421-9Hierbei möchte ich ganz besonders den Fokus auf die Bände vier und fünf aus der Selection Reihe legen, da die Bücher ja dort von einer anderen Hauptcharakterin handeln. Eadlyns Charaktereigenschaften weisen sie meiner Meinung nach definitiv als Widder aus, sie ist ja schließlich auch voller Gegensätze. Ich schätze, Widder „Weibchen“ werden sich in ihr definitiv widerfinden. Und wer hat denn bitte nicht gerne eine Verbindung zu dem Hauptcharakter eines Buches? 😉

Der Turm der Raben von Kate Forsyth

Forsyth_KDer_Turm_dRaben_Rhiannon_1_165304.jpgDieses Buch folgt der Geschichte rund um die Satycorn Rhiannon, die sich plötzlich auf einem Abenteuer wieder findet, von dem sie nie auch nur zu träumen gewagt hat. Auch in diesem Fall verkörpert unsere Hauptcharakterin ziemlich gut die Eigenschaften eines Widders, wenn auch zunächst vorläufig die negativen. Aber man muss die Dinge auch mal aus einem anderen Blickwinkel sehen.
Hier gehts zur Rezension!

Krähenmädchen von Erik Axl Sund

Sund_EAKraehenmaedchen_1_148169.jpgWarum ich euch dieses Buch empfehle? Zum einem, weil es mich komplett umgehauen hat, und wirklich fucked-up ist,  zum anderen, weil es einer klaren Storyline folgt. Was nicht heißen soll, dass es sich bei diesem Psychothriller nicht um ein Buch mit vielen Wendungen handelt. Doch! Glaubt mir, die gibt es. Der Gruselfaktor ist auch definitiv vorhanden, weshalb ich dieses Buch den starken Widdern guten Gewissens zutrauen kann.

Monster Hunter Orage von Hiro Mashima

9783551775351.jpgDiese Mangareihe orientiert sich an dem sehr erfolgreichen Spiel „Monster Hunter“ und entspannt der Feder des Zeichners von „Fairy Tale“. Die Reihe ist in vier Bänden ganz klar abgeschlossen und begeistert mit viel Gefühl und Spannung. Es gibt eine Aufgabe, die unsere Helden zusammen schweißt und der sie auch immer nachgehen. Man wird nicht abgelenkt von zu viel nebensächlichen Sachen, Tiefe verliert die Geschichte deshalb aber auf keinen Fall!


So liebe Widder, und auch alle anderen natürlich, lasst es mich doch mal wissen, ob euch irgendwas von meinen Empfehlungen zusagt! 🙂

Am Anfang dachte ich noch, ich finde die bücher ganz leicht, aber ich musste tatsächlich erstmal suchen und auswählen. Es kamen ja auch nur die Bücher in Frage, die ich schon gelesen habe.. Vielleicht werde ich das nächsten Monat ausweiten! ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: